(Vorschau) Medaka bei der Herbstbörse 2019 der Hottonia e.V. in der Stockliste!

Bei der diesjährigen Herbstbörse des Aquarien- und Terrarienvereins Hottonia e.V. in Darmstadt vom 26.10. – 27.10.2019 wird es anscheinend neben einer großen Auswahl Fischen, Wirbellosen und Pflanzen auch Medaka geben. Folgende Farbformen werden wohl dort angeboten.
  • Yama / Red King
  • Medaka tricolor lame hikari
  • Weiße
  • Gelb/Orange

 

(Rückblick) Erster Medaka Treff Mannheim 22.09.2019

Gestern fand der erste Medaka Treff in Mannheim statt. Bei tollem Herbstwetter und abwechslungsreicher Location trafen sich Medaka Halter und Interessierte. Ein Teilnehmer war sogar aus der Schweiz angereist und die weiteren Teilnehmer nahmen auch längere Anfahrtswege in Kauf. Danke an Alle die da waren. Hat sehr viel Spaß gemacht. Ideen für 2020 wurden auch diskutiert. Insgesamt waren wir 7 Personen. Der Luisenpark bot einiges für diejenigen die erstmals dort waren. Und so erforschten die meisten Teilnehmer auf eigene Faust den Park inklusive Tropengewächshaus mit Aquarium und Terrarium Bereich, sowie Kakteen, Farne und andere tropische Pflanzen. Zusätzlich gab es ein spezielles Schmetterlingshaus. Im Aquarium und in den Gewächshäusern gab es eine Art Führung durch Fred Rosenau seines Zeichens Tierpflegemeister. Interessante Hintergrundinfos gab es auch.

Außerhalb waren die Seerosenanlage sowie das chinesische Teehaus einen Besuch wert.

Das Medaka Treffen begann für mich schon morgens, da Harry extra zum Treffen aus Bern mit der Bahn anreiste. Der Zufall wollte es so das auch Fred am Banhof erschien. Somit begann das Medaka Treffen quasi bereits am Hauptbahnhof. Interessante und spannende Gespräche nicht nur zum Thema „Medaka“ sondern was aktuell rund um unser Hobby „Aquaristik“ passiert prägten den ganzen Tag. Im Luisenpark in größerer Runde war natürlich der Medaka das Hauptthema. Von Zuchtmöglichkeiten bis zu Ideen wie man eventuell den Medaka im nächsten Jahr einer breiten Öffentlichkeit interessant präsentieren könnte. Da gibt es sicher Ansatzpunkte, aber das muss man abwarten inwieweit es auch umsetzbar sein wird. Die Vorgaben und Stolpersteine durch den Gesetzgeber bauen immer neue und mehr Hindernisse auf. Das merkt man auch daran das immer mehr Aquaristik Börsen nicht mehr stattfinden. Also lassen wir uns überraschen was 2020 möglich ist. Ob nun privat organisierte Medaka Treffen oder vom dem vorhandenen Verein organisiert, oder Ausstellungen und Infostände, der Medaka wird auch 2020 weitere Fanns finden.

(Rückblick) Medaka Stammtisch Rhein-Neckar am 24.08.2019

Am 24.08.2019 fand ein weiteres Medaka Treffen im Rhein-Neckar Raum statt. Bei bestem Wetter war die Medaka Fan Gruppe recht groß und sehr unterhaltsam. Es waren auch Medaka Fans dabei die erstmals auf solch einem Treffen waren. Interessante Themen rund um Medaka und anderes gestalteten das Treffen sehr interessant. Medaka Literatur wurde begutachtet und manch neuer Stamm im Hobby fand neue Besitzer. Danke an alle Teilnehmer für das Kommen!

(Event Vorschau) 1. Mannheimer Medaka Treffen 22.09.2019

Hiermit möchte ich alle Medaka Interessierten zum ersten Mannheimer Medaka Treff einladen. Als Location habe ich mir den Mannheimer Luisenpark ausgesucht. Der Luisenpark bietet neben einer schönen Parkanlage ein original Teehaus, sowie einen tollen Aquarium Bereich und tropische Gewächshäuser. Treffpunkt um ca. 13.45 am Haupteingang zwecks eventuellem Gruppentarif. Wer später kommt auch kein Problem. Ich bin via Messenger (Facebook) unter Axel Eywill oder Medaka einsteiger zu erreichen. Wir werden uns dann auch im Park Cafe einfinden.

Sonntag, den 22.09.2019

von 14.00 – 18.00 Uhr

Luisenpark Mannheim ;Theodor-Heuss-Anlage 2, 68165 Mannheim

(Rückblick) 1. Medaka Treffen Stuttgart-Leonberg 18.08.2019

Erstmals wurde im Stuttgarter Raum ein privates Medaka Treffen organisiert. Es hat wirklich Spaß gemacht. Fachsimpeln, Fische und Eier weiter gegeben war angesagt. Tolles Lokal und Themen nicht nur rund um den Medaka waren angesagt. Und 2 Neuensteiger waren auch vor Ort und sind nicht mit leeren Händen heim. Darauf kann aufgebaut werden und es war sicher nicht das letzte Medaka Treffen im Stuttgarter Raum. Danke an Marc Danner für die Organisation und die Initiative ein Medaka Treffen ins Leben zu rufen. Wenn mehr Medaka Fans diesem Beispiel folgen, wird sicher auch die Medaka Szene im deutschsprachigen Raum weiter wachsen. Es gab interessante Linien beim Treffen zur Abgabe. ein paar davon erstmals im deutschen Raum.

Nun kommenden Samstag ist bereits das nächste Treffen im Rhein-Neckar Raum geplant. dieses Mal in 69502 Hemsbach/Bergstr. (siehe Blog Beitrag!).

(Rückblick) Privates Medaka Treffen in Iserlohn 10.08.2019

Gestern trafen sich ein paar Medaka Fans auf Einladung von Clemens Scharr und seiner Freundin in Iserlohn zu einem zwanglosen Medaka Treffen. Als Erstes möchte ich Clemens und seine Freundin für Ihre Gastfreundschaft und das tolle Essen bedanken. Es hat wirklich Spaß gemacht. Schön mal wieder Andre, Elisabeth, Bea, Andy und Marc mal wieder getroffen zu haben. Außerdem war es schön Gabi und Günter endlich mal persönlich kennenzulernen. Gabi war extra aus Belgien angereist. Neben tollen Essen gab es natürlich auch Medaka und Eier für Interessierte. Gefachsimpelt und gelacht wurde natürlich auch viel. Danke nochmals an alle Anwesenden für diesen gelungenen Tag!

i

(Event Vorschau) 1. Sächsicher Medaka Treff 18.08.2019

Endlich hat sich ein Medaka Fan in einer Region Deutschlands ein Herz gefasst und ein Medaka Treffen geplant, in dem die Fangemeinde doch noch sehr verstreut ist. Es bleibt zu hoffen das ein paar Medaka Interessierte dort dem Aufruf folgen, und sich auch in dieser Region ein Medaka Treffen etablieren kann.

Sonntag, den 18.August 2019 von 17.00 bis 20.00 Uhr

Gaststätte Lindenklause

Lindengasse 4, 09366 Stollberg/Erzgeb.
Jeder Medaka Interessierte ist sicher herzlich Willkommen!

(Event Rückblick) 1. Medaka Treffen in Kaiserslautern 20.07.2019

Letzten Samstag fan endlich das lang geplante Medaka Treffen in einer besonderen Location statt. Treffpunkt war der japanische Garten in Kaiserlautern und wohl der Größte in Deutschland. Super Wetter, traumhafte Kulisse und nette Leute machten dieses Treffen aus meiner Sicht zu einem vollen Erfolg!

Nette Gespräche rund um den Medaka sowie der Austausch an Fischen, Eiern und Pflanzen (unter anderem Seerosen), gute japanische Küche vom japanischen Imbiss war eine tolle Sache, und am Ende ging niemand mit leeren Händen nach Hause. Danke an alle Leute die zu diesem Gelingen beigetragen haben. Darauf kann man aufbauen, und wird sicher nicht das letzte Treffen in der Pfalz gewesen sein!