(News) Medaka im Handel?


Aktuell hat der Großhändler „Aquarium Glaser GmbH“ interessante Nachzuchten von Friedrich Bitter in seiner Stockliste. Es bleibt zu hoffen das es Händler geben wird, die diese Möglichkeit wahrnehmen werden, und Medaka in ihr Sortiment aufnehmen. Ohne den Handel ist es unheimlich schwer den Medaka in der europäischen Aquaristik langfristig zu etablieren. Vielen Aquarianern ist schließlich der Medaka noch gänzlich unbekannt.

Hier Beispiele von Linien aus der Stockliste!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s