(Vorschau) Medaka Vortrag in Mannheim 03.04.2020

Auch 2020 steht wieder im Zeichen von Vorträgen zum Thema „Medaka“ stehen. Aktuell sind bei mir 4 Vorträge in diesem Jahr vorgesehen. Einzelheiten folgen rechtzeitig. Besonders freue ich mich auf den ersten Termin im April, wo ich meinen überarbeiteten Vortrag bei den „Aquariumfreunden Mannheim“ halten wo ich auch Mitglied bin.

Der Vortrag wird sich natürlich hauptsächlich an den Medaka Anfänger oder zukünftig interessierten richten. Neben der Entwicklung von der Wildform zur Zuchtform wird es auch um Haltungsbedingungen sowie der aktuellen Szene national sowie international gehen. Die Fangemeinde des Medaka wächst schließlich weiter, und in den zurückliegenden Jahren hat sich etwas getan. Trotzdem ist der Medaka vielen immer noch unbekannt.

Medaka Vortrag am 04. März 2017

Für mich persönlich mein erstes Medaka Highlight 2017. Ich habe das Vergnügen meinen Medaka Vortrag erstmals einer breiteren Öffentlichkeit präsentieren zu dürfen. Ein paar wenige Medaka Stammtisch Teilnehmer kamen ja im Schnelldurchlauf in den Genuss. Stattfinden wird das im Rahmen eines Regionalgruppen Treffens der Deutschen Killifisch Gemeinschaft (DKG) im Raum München. Darauf freue ich mich schon sehr, denn es ist eine weitere tolle Möglichkeit Aquarianer über die Medakas zu informieren. Für viele immer noch unbekannt. Bei dem Vortrag handelt es sich um eine Powerpoint Präsentation über die Geschichte des Medakas, und seiner Endstehung aus der Wildform von Oryzias latipes, über die Verbreitung im Hobby außerhalb Japans, sowie den Einstieg in Haltung und Zucht. Auch Gäste sind dort herzlich Willkommen. Würde mich freuen den Ein oder anderen Medaka Interessierten dort zu treffen.

2017

 

Medaka Präsentation fertig!

Endlich ist es geschafft. Bin vorhin gerade mit meiner PowerPoint Präsentation „Medakas – Oryzias latipes & seine Zuchtformen“ fertig geworden. Ziel dieses Vortrages soll natürlich sein, dem ein oder anderen Aquarianer oder Fisch Liebhaber notwendige Informationen zu Zuchtformen, Nachzucht, Haltung näher zu bringen. Noch ist die Medaka Fangemeinde im deutschsprachigen Raum recht klein, aber das könnte sich bald ändern.

Wer also Interesse am Vortrag hat, und etwas für seinen Verein dementsprechend sucht, kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen, um Einzelheiten zu erfahren. Bitte das Kontaktformular in diesem Beitrag nutzen.

Präsentation