(Zuchtbuch) Medaka „super long light“ 17.03.2017


Vorhin habe ich mir eine kleine Zuchtgruppe zusammen gestellt, um einen weiteren Schritt zu machen. Vorbild ist hier das Vorhaben von Friedrich Bitter, durch Selektion Tiere dieser Linie zu erhalten und zu festigen, die einen durchgehend leuchtenden Rücken ohne Unterbrechungen vom Kopfbereich bis zur Caudalflossen Wurzel haben. Ein weiteres Projekt für die anstehende Saison 2017.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s