(Neuzugang 2017) Medaka „Red King“ Yama Blood Jungtiere 20.07.2017

Wie im bereits geposteten Video hat sich eine gewisse Geduld bezahlt gemacht. Seit kurzem bin ich auch im Besitz einer Gruppe junger „Red King“ aus der Yama Blut Linie. Noch sind die Tiere nicht komplett ausgefärbt, aber was sie aktuell zeigen ist durchaus vielversprechend. Bin schon gespannt wie sie sich weiter entwickeln werden. Ich durfte ja ausgewachsene Tiere im Freiland bei meinem Freund Gianluca bewundern. Bisher kannte ich ja nur die Yokihi „no.30“, aber gleichaltrige junge „Red King“ sind bereits in dem Stadium schon erstaunlich.