(Video) Miyuki var. „Super Long Line Light“ (No. 201)

Diese aus meiner Sicht sehr schöne Miykuki Variante kommt ursprünglich aus Japan aus der Zucht von Yoshinori Nakazato. Friedrich Bitter hat sie aus Japan mitgebracht und selektiert seine Zuchttiere nach möglichst langer und breiter Rückenlinie, wobei die allerdings mit dem Alter sowieso kräftiger wird.