(Neuzugang aus Italien 2017) Medaka „Black Lame“


Diesen Fisch habe ich mir aus Italien mitgebracht. Er schwamm in einer Zuchtgruppe von „Black Lame“ mit, und unterschied sich optisch durch den gold farbenen Rückenstrich als Kontrast zum schwarzen Körper. Meine „Black Lame Miyuki“ sehen auch ganz anders aus. Ebenfalls auch kein wirklicher Vergleich zu den Hikari „Black Lame“ die bei mir schwimmen. Diese zeigen ein gewisses Blauschwarz. Eher kommt mir der Vergleich zu den vor kurzen hier im Blog vorgestellten „Super Black Nova“ die qualitativ weiter entwickelt wurden, und vor kurzem in Hongkong vorgestellt wurden. Ich muss da unbedingt mal nachfragen, ob das hier abgebildete Weibchen in die Richtung geht. Auf jeden Fall bin ich auf zukünftigen Nachwuchs gespannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s