(Zuchtbuch) Medaka „Red King – Yama blood“ Update 01.10.2017


Langsam aber sicher entwickeln sie sich farblich in die richtige Richtung. Aktuell sind sie noch draußen, und ich entdecke immer noch die Ein- oder andere frisch geschlüpfte Larve. Das Wetter spielt also noch mit, das sie Paarungsbereitschaft zeigen. Hoffen wir mal das der Oktober zumindest in den Anfängen noch akzeptable Temperaturen bietet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s