Medaka „Miyuki Black Lame“

So endlich habe ich es einmal geschafft halbwegs akzeptable Bilder zumindest eines Fisches dieser tollen Linie hinzubekommen. Wurde auch Zeit. Diese Linie war mit der Auslöser warum ich mich näher für Medaka interessierte. Lange ein Traum und seit ein paar Wochen habe ich sie endlich live bewundern können. Dieses Jahr wird es wohl nicht mehr klappen, aber ich hoffe dann kommendes Jahr Nachzuchten abgegeben zu können. Muss mir erst einmal eine kleine Zuchtgruppe aufbauen, und die Larven brauchen ihre Zeit um Geschlechtsreif zu werden. Besonders da ich sie ja aktuell draußen halte, und der Sommer mehr oder weniger bisher zum weglaufen war.