(Video) Medaka „Hikari var. silver“


Seit letzter Woche bin ich Dank Andre Pohlmann im Besitz dieses Paares. Freudig überrascht war ich dann, als ich feststellte das es sich hier wohl um eine Hikari Linie handelt, oder zumindest das Männchen diese genetische Variante zeigt. Von oben betrachtet sind die Tiere minimal gedrungener als die sogenannten „Normalformen“. Ein weiteres Kennzeichen ist bei der Seiten Ansicht die beim Männchen für Hikari typische Doppel Dorsale und auch die Form der Caudale weist auf Hikari hin. Darüber freue ich mich sehr, denn Hikari Linien sind im deutsch sprachigen Raum bisher kaum vorhanden. Bin gespannt wie zukünftiger Nachwuchs aussehen wird. Übrigens fallen in dieser Linie auch sogenannte „Dharma“. Von dem Paar habe ich auch Bilder gemacht, die ich auch demnächst posten werde. Da sieht man beim Männchen die Hikari Merkmale besser.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s