Unterscheiden der Geschlechter bei Medakas?


Obwohl der Blog bereits so lange besteht, bin ich nie auf die für Einsteiger wohl interessanteste Frage eingegangen wenn man endlich Fische hat. Woran erkenne ich ein Männchen und ein Weibchen? Ich selber hatte damit in der ersten Zeit auch meine Probleme!

Neben der Frage woher bekomme ich Fische oder Eier?, ist die Frage nach den Unterscheidungs Merkmalen bei den Geschlechtern mit die häufigste Frage.
Nun bei den Medakas gibt es nicht wie bei den meisten Zierfischen gewohnt, einen farblichen Unterschied, sondern Medakas werden an Hand der Flossen und hier speziell die Rückenflosse (Dorsale), und der Analflosse (Afterflosse) unterschieden. Beim Männchen ist die Dorsale leicht eingekerbt und die Analflosse wesentlich länger ausgezogen. Bei der Draufsicht von oben sind die Weibchen meist fülliger als die Männchen.

Männchen

Weibchen

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s