(Zuchtbuch) Medaka Projekt „FILGN“ draußen update 09.09.2017


Langsam muss ich doch anfangen vereinzelte Linien rein zu holen. Sonst läuft mir irgendwann wieder die Zeit davon wie letztes Jahr. Unter anderem habe ich teilweise den größeren Nachwuchs aus diesem Kreuzungs Projekt reingeholt. Kleinere Geschwister tummeln sich noch draußen. da muss ich kommendes Wochenende dran. Der erste Nachwuchs dieses Projekts könnte nicht unterschiedlicher ausgefallen sein. Ist einiges vertreten, aus dem man mehrere Linien basteln könnte. Aber das will ich eigentlich nicht, denn auch so sind es genug Linien die bei mir aktuell schwimmen. Besonders interessant finde ich das Tiere dabei sind, die die typische Lame Charakteristik (silberne Glanzschuppen) zeigen. Dies ist nicht bei allen der Fall, besonders bei den grünen Geschwistern ist es nicht der Fall. Interessant!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s