(Zuchtbuch) Oryzias latipes „Medaka“ var. orange update 28.07.15


Die Freilandhaltung bekommt auch dieser Variante sehr gut. Die Kleinen haben in der Zeit draußen schön an Größe zugelegt. Aktuell ca. 2,5 cm beim größten Tier. Links ein Jungfisch aus der orangenen Linie und der etwas größere stammt aus White & Gold.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s