Medaka Literatur aus Japan


Im Rahmen der niederländischen Killifisch Leistungsschau des KFN in Asperen hatte ich die Gelegenheit mich mit Friedrich Bitter zu treffen. Er hatte einige Sachen an Medaka Literatur aus Japan zum anschauen mitgebracht. Dafür möchte ich Ihm auch hier herzlich danken. Beeindruckend was es da alles gibt, und vor allem die Zuchtvielfalt die es in Japan gibt. 01

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s