Dharma Medaka „Poppy light Body“ Japan Züchtung


Bei den sogenannten „Dharma“ handelt es sich um natürliche Mutationen des Körperbaus bei den Medaka. Für europäische Augen und Geschmäcker sicher etwas gewöhnungsbedürftig, gehören diese Fische dennoch zur japanischen Zuchtgeschichte was den Medaka betrifft, und haben in Japan auch eine dementsprechende Fangemeinde. Man bezeichnet sie auch als „Shortbody“ Medakas. Erste Tiere haben auch Ihren Weg bereits nach Europa und Deutschland gefunden. Es dürfte spannend sein, ob sie auch hier zukünftig eine gewisse Fangemeinde finden werden. Die abgebildeten Fische stammen aus der Zuchtfarm „Medaka Village“ von Herrn Yukio Ooba.

Picture & Copyright by Yukio Ooba (Medaka Village – Hatsukaichi/Hiroshima – Japan)

Poppy Dharma light

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s