Medaka Futter Angebot

Nun obwohl Medaka (Oryzias Latipes – Zuchtformen) was die Futter Ansprüche betrifft relativ pflegeleicht sind, mache ich mir immer Gedanken um ein etwas abwechslungsreiches Futterangebot. Dies gilt besonders für das Trockenfutter. Hierbei ist von Vorteil, das die Zersetzung nicht gefressenen Futters nicht zu schnell fortschreitet, und die Sinkgeschwindigkeit möglichst langsam ist. Medaka fressen bevorzugt Futter das länger schwimmt (Wasseroberfläche). Leider bietet das wenigste im Handel erhältliche Futter, diese Option. Selbst sogenanntes Medaka Futter sinkt teilweise zu schnell. Flocken Futter zwischen den Fingern zerrieben funktioniert zwar auch, aber ich bevorzuge ganz klar Granulat Futter Sorten. Futter Zusammensetzung und Granulat Größe spielen hier sicher auch eine Rolle. Dazu kommt natürlich auch der Preis für gewisse Futtersorten. Das kann dann über das Jahr gesehen recht teuer werden.

Für Aufzucht und Haltung ist aus meiner Sicht aber auch Lebendfutter notwendig. Frostfutter geht zwar auch, aber ich bin kein wirklicher Freund davon. Speziell bei den Medaka.

Die Woche bekam ich ein neues Futter das eine kleine Körnung aufweist, und dieses Mal der Protein Anteil geringer ist. Ein erster Test gestern und heute verlief aus meinen Erfahrungen recht possitiv.

 

(News) Professionelles Medaka Futter aus Japan

Demnächst wird es auch außerhalb Japans speziell an die Bedürfnisse von Medakas angepasstes Granulat Futter geben. Aktuell macht Mizuho Medaka aus Hongkong Werbung für eines aus seiner Sicht der hochwertigstens und professionellsten Medaka Futter in Japan. Man kann es dann wohl auch in Hong Kong bestellen.

Ebenfalls gibt es aktuell in Deutschland Bestrebungen, spezielles Medaka Futter aus Japan zu importieren. Sobald dies der Fall ist, und es bei uns angeboten wird, werde ich darüber berichten. Bis dato wäre diese Bezugsquelle eine Alternative bis dahin. Ob das Futter wirklich besser ist müsste man halt testen.

Wichtiger Aspekt und interessant ist, das es wohl nur sehr langsam sinkt, das Wasser nicht trüben soll. Die Fische sollen es gut aufnehmen und verdauen. Außerdem soll es gegenüber anderem Futter einen geringen Ölgehalt haben. Vielleicht wäre da wenn Preise feststehen, eine kleine Sammelbestellung interessant. Mal schauen.

pictures from Mizuho Medaka (HK)

pole-prof-granulat-futter pole-prof-granulat-futter2