(Video) Oryzias latipes „Aichi Ken“ erster Nachwuchs 2017


rDas Video freut mich besonders, da ich leider über Winter fast alle Fische dieser Fundortvariante der Wildform von Oryzias latipes verloren hatte. Nachdem ich letztes Jahr einigen Nachwuchs weitergegeben hatte blieb mir nach den lang anhaltenden und wiederkehrenden Frost Perioden nur noch 1 Trio das überlebt hatte. Aktuell schwimmen sie in einem 40 Liter Behälter und gestern konnte ich dann erstmals Larven in unterschiedlicher Größe rausfangen, um sie separat aufzuziehen. Waren 15 Larven und ich bin mir sicher, weitere werden folgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s